05.06.2024

Outdoorküchen: Grill und BBQ

Multifunktionaler Kochplatz und stimmungsvolle Feuerstelle in einem

Moesta BBQ bietet für seinen Bandit FirePlace auch verschiedenes Zubehör an – zum Beispiel ein praktisches Wok-Set, bestehend aus Wok-Krone, Wok und Wok-Löffel für die BBQ Disk. Foto: epr/Moesta BBQ

Bei kaum einer anderen Aktivität lässt sich geselliger Gaumenschmaus so stimmungsvoll zelebrieren wie bei einem Grillabend mit Freunden und Familie. Wo saftiges Fleisch, buntes Gemüse und knuspriges Brot auf dem Rost brutzeln, sind eine ausgelassene Stimmung und exquisite Genussmomente garantiert.

Effizienz maximieren

Damit Grillmeister Spaß und Effizienz bei der Zubereitung maximieren und gleichzeitig die gemeinsame Zeit mit den Gästen bestmöglich genießen können, braucht es das passende Equipment. Hier hat Moesta BBQ mit seinem Bandit FirePlace nach eigenen Angaben die passende Lösung in petto, die nicht nur alle Vorteile eines multifunktionalen Grills bietet, sondern gleichzeitig auch als stimmungsvolle Feuerstelle genutzt werden kann.

Die Feuertonne ist aus witterungsresistentem und pflegeleichtem Corten-Stahl gefertigt und an zwei Seiten mit ausgelaserten Moesta BBQ-Stieren verziert, die einen tollen Blick auf das flackernde Flammenspiel erlauben. So ist sogar an kühlen Sommerabenden oder im Winter gemütliches Grillen problemlos möglich. Im Lieferumfang enthalten sind ein Edelstahl-Grillrost und eine Grillplatte aus Gusseisen mit verschiedenen Temperaturzonen, die BBQ Disk.

Praktisch: Die optional erhältlichen Ablagebretter PaperPlank in schickem Schwarz, auf denen Grillgut, Teller, Besteck, Getränke & Co. bequem abgestellt beziehungsweise "zwischengelagert" werden können.

Nach dem Essen lässt sich der Grillrost im Handumdrehen durch die ebenfalls schwarze Bandit FirePlace Tischplatte ersetzen und der Bandit FirePlace somit in einen funktionalen Stehtisch umrüsten.

Dank der innovativen Vorrichtung auf der Unterseite der robusten und langlebigen Abdeckung ist kein Werkzeug zur Montage erforderlich. Komfortabler und einfacher kann sich ein Grill nicht in eine Chillout-Zone mit knisternder Lagerfeueratmosphäre verwandeln. epr