07.06.2024

Produkte im Blick

Gewölbte Terrassenüberdachung vereint Schutz und Komfort

Berlinada mit Schattierung und geschlossener Seitenwand. Foto: Hoklartherm

Wenn die ersten Sonnenstrahlen die Nase kitzeln, heißt es für die meisten: ab nach draußen in den Garten oder auf die Terrasse. Doch trifft statt warmer Sonne plötzlich kühler Regen die Nasenspitze, werden Frühstück und Co. in der Regel drinnen fortgesetzt. Zum Ende der Gartensaison werden die Terrassenmöbel oft komplett eingemottet und die schön angelegte Terrasse wird bis zum nächsten Frühjahr nur noch durchs Fenster betrachtet. Schließlich ist Terrassennutzung doch Sonnensache - oder nicht? Mit der richtigen Terrassenüberdachung kann die Saison ganz locker bis in den Herbst hinein verlängert werden. Individuelle Bedachungen wie Berlinada von Hoklartherm machen es möglich, die Terrasse sowohl im Frühjahr als auch im Sommer und sogar im Herbst entspannt nutzen zu können.

Stabile Konstruktion

Mit ihrer stabilen Aluminiumkonstruktion, dem schlagzähen Kunststoff und dem gebogenen Sicherheitsglas ist die Berlinada von Hoklartherm laut Hersteller langlebig. Sie ist in verschiedenen Standardfarben oder in jeder gewünschten RAL-Farbe sowie in verschiedenen Größen erhältlich - damit lässt sie sich an jedem Hausstil und jeder Landschaft anpassen.

Einfache Handhabung

Neben der ansprechenden Optik bietet die Berlinada auch eine einfache Handhabung und Funktionalität. Die fast flache Glasfläche ist einfach zu reinigen und die Stützen mit integriertem Regenwasserfallrohr sorgen für eine effiziente Entwässerung. Die gewölbte Konstruktion sorgt außerdem für viel Höhe. Dadurch ist Berlinada vielfältig einsetzbar als klassische Terrassenüberdachung, als Carport oder auch als Eingangsvordach.

Die Berlinada kann außerdem mit Schiebetüren individuell angepasst werden, um einen teilweise geschlossenen Raum zu schaffen und eine gemütliche, private Atmosphäre ähnlich einem Sommergarten zu bieten. Hochwertige Hoklar-Sun-Beschattungsoptionen können Berlinada auf Wunsch ergänzen, um vor intensiver Hitze und Blendung zu schützen. Die Beschattungspaneele werden in Apen in hauseigenen Werkstätten hergestellt und sind für alle Größen der Berlinada maßgeschneidert.