27.11.2023

Produkte im Blick

Neue Sprachsteuerung der Oase Control App

Über die Oase Control App für iOS und Android lassen sich alle angebundenen Produkte der Oase-Welt zentral steuern. Foto: Oase

Das digitale Management von Gartenbeleuchtung, -teich, Aquarium und biOrb Earth wird mit der jüngsten Oase-Innovation noch einfacher

Digitales Gerätemanagement

"Alexa, schalte die Aquarienbeleuchtung ein!" oder "Hey Google, starte das Wasser- spiel!" - so unkompliziert kann sich ab sofort die Steuerung von Gartenteichen und Aquarien anhören. Das digitale Gerätemanagement der Oase Control App wird um eine Sprachsteuerung ergänzt.

Über die Oase Control App für iOS und Android lassen sich alle angebundenen Produkte der Oase-Welt zentral steuern. Dazu gehören Teich- oder Strömungspumpen, Wasserspiele sowie Filter, Garten- und Aquarienbeleuchtung. Ab sofort ist nun über die App auch deren Verbindung mit einer Sprachsteuerung (Alexa oder Google Home) möglich. So wird es noch bequemer, die digital gesteuerte Garten- und Aquaristik- Welt von der Gartenliege oder dem Sofa aus im Griff zu haben. Auch das Hinzufügen dieser Funktion zu bereits vorhandenen SmartHome-Gruppen und -Anwendungen ist möglich.

Thorsten Muck, CEO von Oase, erklärt dazu: "Bei unseren Entwicklungen steht der alltagstaugliche Mehrwert für unsere Kunden immer an erster Stelle. Darum haben wir die Oase Control App um eine Sprachsteuerung ergänzt, die die digitale Steuerung von Garten- und Indoor-Wasserwelten noch einfacher und benutzerfreundlicher macht als bisher."