02.09.2021

Natural Living im Schrebergarten mit Feuerhand

Der stete Schein der Feuerhand Sturmlaternen und das knisternde Feuer der Feuerhand Feuerstellen rücken die Zuflucht im Grünen ins rechte Licht. Foto: Feuerhand

Schrebergärten erleben eine Renaissance. Aus verstaubten Lauben entstehen Kolonien kleiner Gartenhausparadiese. Hinter hohen Hecken inmitten üppig blühender Beete und Obstgärten sind die liebevoll hergerichteten Hütten zu finden. Mit Rattan, Sisal und Leinen wird der Garten zur natürlichen Ruheoase. Natural Living heißt der Trend, der für Leichtigkeit und Entspannung sorgt, ohne dabei der Natur die Show zu stehlen. Der stete Schein der Feuerhand Sturmlaternen und das knisternde Feuer der Feuerhand Feuerstellen rücken die Zuflucht im Grünen ins rechte Licht.

Akzente setzen

Es ist früher Abend und langsam wird es etwas kühl. Nach drinnen gehen ist keine Option, die Sommerabende wollen voll ausgekostet werden. Der gemütliche Rattansessel neben der Feuertonne wird zum Lieblingsplatz. Mit einer wärmenden Decke, den Blick in den tanzenden Flammen, lässt es sich hier lange sitzen, während das zuverlässige Licht der Sturmlaternen in der Dämmerung leuchtet und Akzente setzt.

Das Feuer in der Edelstahltonne Pyron gelingt dank der durchdachten Konstruktion ganz einfach und vor allem nahezu rauchfrei. Das ausgefeilte System für die Luftzufuhr ermöglicht eine Sekundärverbrennung mit züngelnden Flammen und praktisch ohne Qualm. So fühlen sich die Gartennachbarn nicht vom Rauch gestört und der Abend klingt am Feuer entspannt aus.

Ein Abend am Feuer hat seine eigene Dynamik. Wenn die Flammen lodern, kehrt Ruhe ein, um die Gedanken wandern zu lassen und über die Dinge zu reden, über die man schon ganz viel oder bisher noch gar nicht nachgedacht hat. Die Feuerschale wird zum knisternden Mittelpunkt auf der Veranda vor der Laube und zieht alle Blicke auf sich. Weil das Feuer in der Feuerschale Tyropit die Wärme gleichmäßig zu den Seiten verströmt, wird dabei niemandem zu kalt. Dank der doppelwandigen Edelstahlkonstruktion verbrennt das Holz sauber und raucharm.

Mit Kissen, Plaids und Decken in hellen Tönen und natürlichen Stoffen wird das Sonnendeck am Abend zum entspannten Wohlfühlort. Passend zum Natural Living ergänzt das Licht von Sturmlaternen den Feuerschein am Sommerabend. Der natürliche Stil passt perfekt zum ursprünglichen Charme des Schrebergartens. Alles was laut und unruhig ist, hat hier Pause.