10.06.2021

Einhell bietet eine umfangreiche Produktpalette

Für jeden Einsatz das richtige Gerät

An schwer zugänglichen Stellen im Garten, am Wegesrand oder an steilen Hängen ist der Einsatz einer Sense immer dann sinnvoll, wenn ein Rasentrimmer an seine Grenzen stößt. Foto: Einhell

Regelmäßiges Rasenmähen fördert das gleichmäßige Wachstum der Grasnarbe und lässt den Rasen dicht und kräftig grün erscheinen. Ein bis zweimal pro Woche empfiehlt sich der Rückschnitt auch um zu verhindern, dass sich lästiges Unkraut oder Moos im Garten ungestört ausbreiten kann.

F ür diese Pflegemaßnahme ist der neue bürstenlose 36-Volt-Power-X-Change Akku-Rasenmäher Rasarro 36/42 von Einhell mit einer Schnittbreite von 42 Zentimetern gut geeignet. Geräuscharm und emissionsfrei mäht er Grundstücke bis zu 550 Quadratmeter. Dank zweier Steckplätze und mit den im Lieferumfang enthaltenen zwei 4-Amperestunden-Power-X-Change-Akkus ist er sofort einsatzbereit. Die gewünschte Schnitthöhe ist in sechs Stufen von 25- bis 75-Millimeter-Stufen zentral einstellbar. Der Füllstand des 50-Liter-Grasfangkorbs kann durch eine Anzeige jederzeit geprüft werden. Für eine anwendergerechte, rückenschönende Bedienung ist der stabile Aluminium-Führungsholm individuell teleskopier- und höhenverstellbar, sowie klappbar, damit er platzsparend in der Garage oder im Geräteschuppen verstaut werden kann. Der integrierte Rasenkamm ermöglicht ein randnahes Mähen. Bei längerer Arbeitszeit beugt der ergonomisch geformte Griffbereich Ermüdungserscheinungen vor.

Die neuen Einhell-Handrasenmäher GC-HM 400 und GC-HM 300 sind mit einer Schnittbreite von 40 beziehungsweise 30 Zentimetern für kleine und mittlere Gärten in Wohngebieten oder auch für Schrebergärten geeignet. Sie sind wartungsarm, leicht zu reinigen und dank der Parkposition auch einfach einzulagern. Beide Mäher lassen sich mit der 4-stufigen Schnitthöhenverstellung von 13 bis 37 Millimeter individuell anpassen. Der gebogene Führungsholm bietet optimale Ergonomie. Der GC-HM 400 besitzt eine Kunststoff-Laufwalze mit einem Durchmesser von 46 Millimetern, einen abnehmbaren 27-Liter-Grasfangkorb und ist für Rasenflächen bis 250 Quadratmeter geeignet. Der GC-HM 300 ist mit einem 16-Liter-Fangkorb und einer Kunststoff-Laufwalze mit einem Durchmesser von 45 Millimetern ausgestattet. Er wird für Rasenflächen bis 150 Quadratmeter empfohlen.

Nahezu geräuschlos erledigen Mähroboter ihre Arbeit und sparen dem Gartenbesitzer gleichzeitig eine Menge Zeit, da der Rasen nicht mehr selbst gemäht werden muss. Die Grashalme werden täglich präzise gestutzt und das Schnittgut verbleibt als natürlicher Dünger auf dem Rasen. Die Einhell Germany AG hat ihr Mähroboter-Sortiment jetzt einer Frühjahrs-Kur unterzogen und um zwei neue Freelexo-Modelle ergänzt. Neben einem Classic-Modell werden nun insgesamt vier Freelexo-Modelle aus der Power-X-Change-Produktreihe mit unterschiedlichen Features angeboten.

Das aktuellste Highlight-Produkt aus der Power-X-Change-Plattform, der Freelexo LCD BT+ lässt sich dank Bluetooth-Funktion über eine App steuern. Die gewünschten Arbeitszeiten werden dabei individuell und bequem vom Smartphone aus programmiert. Darüber kann der Roboter auch manuell oder über feste Zeitpläne gestartet werden und Einsatz-Statistiken liefern. Alternativ ist die Bedienung über das LCD-Display am Mähroboter möglich.


Der integrierte ECO-Mode spart Strom und schützt die Umwelt, da sich das Signal, an dem sich der Mähroboter durch den Stromfluss im Begrenzungsdraht orientiert, automatisch abschaltet, sobald er in der Ladestation steht. Foto: Einhell

Multi-Zonen-Mähen

Da die meisten Gärten nicht aus einer quadratischen Rasenfläche bestehen, sondern oft mit Hindernissen und verwinkelten Bereichen angelegt sind, bietet der Mäher eine Multi-Area und eine Spot-Mowing-Funktion. Durch Multi-Zonen-Mähen kann der Roboter-Rasenmäher von verschiedenen Punkten aus gestartet werden und eignet sich deshalb auch für komplexe Gartenflächen. Schwer erreichbare Bereiche, wie beispielsweise der Rasen unter einer Tischgruppe, lassen sich dank Spot-Mowing gezielt mähen. Auch Nebenflächen, die vom Hauptgarten abgetrennt sind, können über ein individuelles Mähprogramm bearbeitet werden. Dafür ist keine zweite Ladestation notwendig.

Der integrierte ECO-Mode spart Strom und schützt die Umwelt, da sich das Signal, an dem sich der Mähroboter durch den Stromfluss im Begrenzungsdraht orientiert, automatisch abschaltet, sobald er in der Ladestation steht. Ein Sensor erkennt, sobald es zu regnen beginnt und lässt den Mähroboter eigenständig zur Ladestation zurückfahren, damit das nasse Gras nicht gemäht wird. Das gewährleistet ein sauberes Schnittbild und schont die Rasenfläche, da bei Nässe gequetschte und ausgerissene Grashalme entstehen können. Nach dem Regen wird die Arbeit automatisch wieder aufgenommen.

Weitere Modelle aus dem Mähroboter-Sortiment sind der Freelexo LCD BT mit LCD Display, der Freelexo BT und der Freelexo aus der Power-X-Change-Produktfamilie, sowie der Einhell Classic GC-RM 500 für Rasenflächen bis maximal 500 Quadratmeter. Die "BT"-Mäher sind mit Bluetooth-Funktion ausgestattet und können daher auch über die App bedient werden. Um die unterschiedlichen Gartenflächen bestmöglich abdecken zu können, werden die Freelexo-Mähroboter mit verschiedene Kabelkits für Rasenflächen bis zu 1200 Quadratmetern angeboten.

Alle Modelle sind stufenlos von 20 bis 60 Millimeter höhenverstellbar, können Steigungen bis zu 35 Prozent bewältigen und sind mit einem Regensensor und Diebstahlschutz ausgestattet.

In nahezu jedem Garten gibt es Bereiche, die für einen Rasenmäher schwer erreichbar sind. Um diesen Arbeitsvorgang für den Gartenbesitzer einfach und kraftsparend zu ermöglichen, hat Einhell den Akku-Rasenkantenschneider GE-LE 18/190 Li entwickelt. Mit Hilfe eines 18-Volt-Power-X-Change-Akkus und dank der 3-stufigen Tiefeneinstellung, kann er je nach Bedarf in verschiedenen Stufen zwischen 36,5 und 45 Millimeter tief in die Erde eintauchen. Das beidseitig schneidende Messer liefert präzise Kantenschnitte und die Laufrollen erlauben einen exakten Arbeitsfortschritt. Durch den verstellbaren Zusatzhandgriff ist ein sicheres Führen möglich.


Hochentaster, Hochheckenschere, Trimmer und Sense vereint das neue Power-X-Change-Akku-Multitool GE-LM 36/4in1 in einem Gerät. Foto: Einhell

Saubere Rasenkante

Ebenso hilfreich für das Erscheinungsbild einer sauberen Rasenkante sind die neuen 18-Volt-Power-X-Change-Akku-Gras- und Strauchscheren GE-CG 18/100 Li - wahlweise mit oder ohne Teleskopverlängerung für eine ergonomische Anwendung. Kabellos und mit geringem Gewicht lassen sie sich überall im Garten einsetzen. Mit deren Hilfe können Rasenkanten und auch einzelne hochstehende Halme mit einer Schnittbreite von maximal 100 Millimetern zugeschnitten werden. Zusätzlich können auch Hecken und Büsche mit den lasergeschnittenen und diamantgeschliffenen Strauchscherenmessern mit einer Schnittbreite von 200 Millimetern zuverlässig bearbeitet und in Form gebracht werden.

Das praktische 4in1-Akku-Multifunktionswerkzeug GE-LM 36/4in1 Li ist jetzt im Power-X-Change-Sortiment der Einhell AG erhältlich. Hochentaster, Hochheckenschere, Trimmer und Sense vereint das Akku-Multitool in einem Gerät. Dadurch schont der Hobbygärtner nicht nur seinen Geldbeutel, da er die vier Gartengeräte nicht mehr einzeln kaufen muss, sondern spart sich auch den Platz für die Lagerung. Durch die verschiedenen kompakten Aufsätze, lässt sich der multifunktonale Gartenhelfer platzsparend aufbewahren. Angetrieben wird er durch einen langlebigen bürstenlosen Elektromotor.

Oregon-Qualitätsschwert und -Kette bearbeiten mit einer Schwertlänge von 200 Millimetern und einer Schnittgeschwindigkeit von 10 Metern pro Sekunde zuverlässig dickere Äste und schneiden diese mühelos durch. Aus dem Öltank - mit Schauglas - erfolgt eine automatische Kettenschmierung.

Die Messer des Heckenscherenaufsatzes sind aus lasergeschnittenem und diamantgeschliffenem Stahl gefertigt. Die Schnittlänge beträgt 450 Millimeter bei einem Zahnabstand von 24Millimetern. Im Lieferumfang ist auch eine Verlängerungsstange enthalten, damit der Anwender höhere Hecken und Äste vom Boden aus stutzen kann. Für noch mehr Flexibilität ist der Heckenscherenkopf zudem 7-fach neigbar.

Die robuste Fadenspule gewährleistet ein sauberes Schnittbild und schiebt den Faden per Tipp-Automatik nach vorne, wenn dieser abgenutzt ist. Das 3-Zahn-Messer kann auch dichtes Gestrüpp und hohes Gras mit einer Schnittbreite von 25,5 Zentimetern bearbeiten. Damit Hobbygärtner das Gerät kraftsparend und ergonomisch einsetzen können, ist es mit einem verstellbaren Zusatzhandgriff und einem Tragegurt ausgestattet.

Hochwertige Bypass-Klingen

Dank dem kraftvollen 18-Volt-Power-X-Change-Akku und den hochwertigen Bypass-Klingen lassen sich Rückschnitte, Verjüngungsschnitte als auch Auslichtungsschnitte jetzt mit der Akku-Astschere GE-LS 18 Li von Einhell einfacher erledigen. Der saubere und scharfe Schnitt unterstützt zudem das Wachstum der Pflanzen. Neben dem Grünschnitt können auch dickere Äste von Obstbäumen mit einer Dicke von bis zu 28 Millimetern zugeschnitten werden. Ein gerades Schnittbild ist dabei wichtig, denn ausgefranste Enden bei den Ästen bieten Angriffsfläche für Schädlinge und Pilze.

Durch den Betrieb mit einem Akku kann mit der Akku-Astschere GE-LS 18 Li auch über einen längeren Zeitraum kraftsparend gearbeitet werden. Zusätzlich erleichtert ein Gürtelclip die Arbeit mit der Astschere, wenn diese in höheren Baumlagen eingesetzt wird und kurzzeitig abgelegt werden muss. Dank des ergonomischen Handgriffs mit Softgrip liegt die Schere angenehm in der Hand. Der Sicherheitsschalter erlaubt eine gefahrlose Anwendung.

An schwer zugänglichen Stellen im Garten, am Wegesrand oder an steilen Hängen ist der Einsatz einer Sense immer dann sinnvoll, wenn ein Rasentrimmer an seine Grenzen stößt. Leistungsstark, leise und umweltfreundlich stehen dabei die akkubetriebenen Modelle den benzinbetriebenen Kollegen in nichts nach und bearbeiten sowohl widerspenstiges Gestrüpp, hohes Gras, Unkraut als auch kleine Sträucher.

Für solch anspruchsvolle Aufgaben ist die neue 18-Volt-Power-X-Change-Akku-Sense Agillo 18/200 von Einhell mit einer Drehzahl von 7500 Umdrehungen pro Minute perfekt geeignet - ohne lästiges Stromkabel oder störenden Benzingeruch.

Für eine optimale Kraftübertragung und Gewichtsverteilung ist die Sense mit einem Front-Motor ausgestattet. Die Leistung lässt sich mittels Drehzahlregulierung individuell anpassen. Im Lieferumfang enthalten ist eine robuste 8 Meter lange Fadenspule mit einer Schnittbreite von 30 Zentimetern sowie ein 3-Zahn-Messer mit einer Schnittbreite von 20 Zentimetern. Dank Tippautomatik kann der Faden bei Bedarf verlängert werden, sobald dieser abgenutzt ist. Mit dem Spindle-Lock-System ist ein einfacher Wechsel zwischen der Fadenspule für hohes Gras und Unkraut und dem 3-Zahn-Messer für Dickicht und Gestrüpp möglich.

Mit der neuen 18-Volt-Power-X-Change-Akku-Teleskop-Heckenschere GC-HH 18/45 Li T kann der Rückschnitt bei hohen Hecken bequem vom Boden aus erledigt werden. Dies erleichtert die Arbeit für Hobbygärtner, die ungern auf einer Leiter stehen, ungemein. Ein weiterer Vorteil: Kein störendes Kabel ist im Weg und der Anwender ist unabhängig von einer Stromversorgung.

Sauberes Schnittbild

Die Akku-Teleskop-Heckenschere arbeitet sich mit 1400 Schnitten pro Minute zuverlässig durch Zweige und Äste mit einer maximalen Schnittlänge von 410 Millimetern. Die lasergeschnittenen und diamantgeschliffenen Stahlmesser ermöglichen ein sauberes Schnittbild zur Vermeidung von Pilz- und Schimmelbefall. Mit einem Zahnabstand von 18 Millimetern ist das Schwert insgesamt 450 Millimeter lang.

Für Säge- und Auslichtungsarbeiten an Bäumen ist der neue Power-X-Change-Akku-Hochentaster GC-LC 18/20 Li T die ideale Wahl, da er sicher vom Boden aus bedient werden kann. Der 18-Volt-Power-X-Change Akku treibt das Gerät kraftvoll an und erreicht dabei eine Schnittgeschwindigkeit von 5,5 Metern pro Sekunde. Das 200 Millimeter lange Oregon-Qualitätsschwert sowie die Qualitätskette werden über den Ölbehälter automatisch geschmiert. Darüber hinaus verfügt der Hochentaster über ein langlebiges Metallgetriebe, einen Krallenanschlag aus Metall und einen Kettenfangbolzen für höchstmögliche Sicherheit. Die robuste Teleskopstange ist von 228 bis 288 Zentimeter individuell verlängerbar. Gummierte Handflächen erleichtern die Handhabung und mit dem Tragegurt lässt sich das Gerät auch über einen längeren Zeitraum hinweg sicher führen. Dank dem 30 Grad geneigten Motorkopf können Schneidarbeiten optimal ausgeführt und erstklassige Ergebnisse erzielen werden.