06.04.2021

Pflanzen und Pflanzgefäße

Pflanzgefäß im Filzmantel

Mit Casa Sleeve startet Poétic seine Neuheiten-Offensive 2021 für den Handel. Foto: Poétic

Mit Casa Sleeve startet Poétic seine Neuheiten-Offensive 2021 für den Handel. Das Pflanzgefäß mit einzigartigem Textilmantel ist nach Herstellerangaben eine echte Innovation im Gartenmarkt: Es verbindet die angesagte Filzoptik aktueller Wohntrends mit der durchdachten Serie Casa aus der Emsa-Gartensparte, die jetzt zur Marke Poétic gehört.

Casa Sleeve hat unter seinem attraktiven, hochwertigen Äußeren das Aqua Comfort Langzeit-Bewässerungssystem für ein gesundes (Pflanzen-)Wachstum gleich inklusive.

Der Topf ist hochwertig, wasserdicht, stabil und nachhaltig aus 100 Prozent recyceltem Kunststoff (PP) hergestellt. Durch seinen pflegeleichten Vliesmantel in den beliebten Farben Slate, Mud und Ash wird Casa Sleeve schon im Regal oder Display zum Eyecatcher. Auch die Größen 25, 30 und 36 Zentimeter sind ganz nach den Wünschen der Kunden, die jetzt ein trendiges Pflanzgefäß für ihr gemütliches Zuhause in Coronazeiten suchen.

Käuferbedürfnisse berücksichtigt

Für die Gartensaison 2021 bietet Poétic ein breites wie vielfältiges Sortiment. Speziell auf die Käuferbedürfnisse der DACH-Region zugeschnitten, kombiniert die Marke frische Pflanzlösungen aus Frankreich mit den etablierten Emsa-Gartenprodukten. Der Fachhandel profitiert außerdem von den exklusiven Esteras-Gefäßen und -Brunnen.

Die Firma Poétic gehört zur ANVI Gruppe, ist führend auf dem französischen Markt und hat mehr als 50 Jahre Erfahrung im Gartensegment.