20.01.2021

Neuheiten und Trends 2021

Familie Van der Meer verbreitet Urlaubslaune

Die Figurenserie Van der Meer von Susanne Boerner stimmt schon zu Hause auf die schönste Zeit des Jahres ein. Foto: Susanne Boerner

Sommer. Sonne. Urlaub? Hauptsache raus ans Wasser. Die Figurenserie Van der Meer von Susanne Boerner stimmt schon zu Hause auf die schönste Zeit des Jahres ein. Zum Beispiel als Gute-Laune-Dekoartikel im Badezimmer oder draußen an Swimmingpool und Gartenteich. Die Figuren sind frostfest und klagen garantiert nie über kalte Füße. Die mit 100 Prozent Frauenpower hergestellten Unikat-Figuren sind Hand-Kunst-Werk. Sie werden in Deutschland in Teamarbeit produziert. Der Rohstoff Ton ist viele Millionen Jahre alt und frei von jeglichen Kunststoffen. Nachhaltiger kann es kaum sein.

Menschen begeistern

Egal ob aus Ton, Holz oder Keramik: Wichtig ist immer, dass die gegenständlichen Figuren und Exponate die Menschen begeistern, anrühren und beflügeln. Mit einer Heiterkeit, die ansteckt und sowohl Herz als auch Verstand berührt. Lebensbejahung ist eine Kunst, wie auch das Leben selbst ein Kunstwerk ist. Diese positive Ausstrahlung unterscheidet Susanne Boerner nach eigenen Angaben von reinen Wohn-Accessoires: Ihre Objekte sprechen den Betrachter direkt und unvermittelt an und treten in Kommunikation mit ihm. "Ich bin erst zufrieden, wenn es mir jedes Mal aufs Neue gelingt, dem Leben da draußen wieder einmal einen Sonnenstrahl mehr abzutrotzen", sagt Susanne Boerner selbst dazu.

Der Luxus von Susanne Boerner besteht darin, dass jedes einzelne Objekt individuell und einzigartig ist. Obwohl es Serien gibt, unterscheidet sich innerhalb der Serie jede einzelne Figur voneinander, zum Beispiel durch einen individuellen Gesichtsausdruck. Genau darin liegt der besondere Wert, den Kunden zu schätzen wissen. Wichtig ist Susanne Boerner auch die Nachhaltigkeit der Produktion. So werden regionale Rohstoffe wie westerwälder Ton verwendet und in einem geschlossenen Rohstoffkreislauf dem Recycling zugeführt. Über 200 Jahre altes Eichenholz findet ebenso eine neue, sinnvolle Verwendung wie Altholz.

Am Firmensitz in Ransbach-Baumbach präsentiert sich in modernen Ausstellungsräumen die ganze Welt von Susanne Boerner und bietet gleichzeitig dem Fachhandel Inspirationen für die eigene Präsentation der Waren am POS. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, die handwerklich-nachhaltigen Fertigung zu besichtigen.

Susanne Boerner bietet dem Handel hochwertige, preisstabile Produkte, mit denen er sich von der Masse abheben kann. Die Produktrange reicht dabei vom kleinen, netten Mitbringsel als Gelegenheitskauf bis hin zur großformatigen Gartenskulptur und zur limitierten Design-Edition mit Sammler-Charakter.

Das gesamte Produktportfolio umfasst dabei sieben Bereiche: Ausdrucksstarke "People are People"-Figuren, Objekte für Haus und Garten, Stelen für In- und Outdoor, Figuren und Objekte zum Thema "Meer und Stand", Groß-Figuren, Design-Editionen und saisonales von Ostern bis Weihnachten.

Da alle Objekte von Hand hergestellt werden, sind auch nach Absprache individuelle Lösungen möglich wie zum Beispiel eine Hochzeits-Stele mit den Namen der Brautleute oder dem Hochzeitsdatum. Alle Produkte sind frostsicher und können auch im Außenbereich verwendet werden.

Weil die Produktion ausschließlich in Deutschland erfolgt, kann die Ware kurzfristig geliefert werden - was gerade auch für individuelle Sonderprodukte gilt.