20.01.2020

IPM Essen

Neue Bioerden für den In- und Outdoor-Bereich

Mit den Erden werden alle Anwendungsgebiete für das naturnahe Gärtnern abgedeckt. Foto: Floragard

Lecker, aromatisch, duftend, sauer, vielseitig, belebend - das sind die neuen Bio-Erden der Floragard Vertriebs-GmbH. Ob Indoor oder Outdoor, für Zierpflanzen, Gehölze und Moorbeetpflanzen oder für Kräuter und Gemüse - mit den optisch und rezepturtechnisch einmaligen Erden werden alle Anwendungsgebiete für das naturnahe Gärtnern abgedeckt, so das Unternehmen.

In die Entwicklung fließt die jahrzehntelange Erfahrung der Floragard Vertriebs-GmbH im Bereich des Produktions-Gartenbaus. Mit dem neuen Dünger Flora Veggie-Power geht das Unternehmen nach eigenen Angaben auf die Bedürfnisse vieler ökologisch orientierter Gärtner ein, die eine vegane Alternative im Erden-Angebot verlangen. Dank der Floragard-Forschungsarbeit, sei dafür gesorgt, dass die Bio-Rezepturen für gesundes Wachstum, prächtige Blütenbildung und köstlichen Genuss sorgen.