09.04.2019

Fokus Grün

Abwechslungsreiche Fütterung

Die Futterflocken schwimmen zunächst auf der Wasseroberfläche und sinken anschließend langsam ab. Foto: Tetra

Artgerecht, abwechslungsreich und gezielt - mit dem neuen Tetra Pond Menu können Gartenteichbesitzer ihren Teichfischen eine optimale Ernährung bieten. Der 4,8- Liter-Eimer bietet drei separate Kammern, in denen die Flocken, Sticks und Mini-Pellets sicher aufbewahrt werden. Dank der optimalen Nährstoffzusammensetzung ermöglichen alle drei Hauptfutter eine vollwertige, biologisch ausgewogene Fütterung - speziell in Gartenteichen mit gemischtem Besatz - und tragen zu einem gesunden Immunsystem sowie zu Energie und Vitalität der Fische bei.

Die Futterflocken schwimmen zunächst auf der Wasseroberfläche und sinken anschließend langsam ab, so dass sie sich speziell für scheue, kleine und junge Fische anbieten. Die schwimmfähigen Sticks eignen sich besonders für alle Fische, die ihr Futter bevorzugt von der Teichoberfläche aufnehmen. Die Mini Pellets weichen schnell durch, ermöglichen damit eine leichte Futteraufnahme und werden gerne von Fischen in allen Wasserzonen gefressen. Alle drei Futtersorten weisen eine hohe Verdaulichkeit auf und tragen damit zu einer verbesserten Wasserqualität bei. So können Gartenteichbesitzer ihre Fische ideal versorgen und entspannt ihr Wasserparadies genießen. Erhältlich ist der neue Tetra Pond Menu 4,8-Liter-Eimer ab sofort.