06.12.2018

Aquaristik

Das neue Level der Meerwasseraquaristik

Das Nauti Discover wird in sechs unterschiedlichen Standardgrößen innerhalb kürzester Zeit direkt zum Kunden geliefert. Foto: ATL

Nach einer Statista-Umfrage aus dem Jahr 2017 besitzen rund zwei Millionen Haushalte ein Aquarium. Dabei stellt die Instandhaltung von Meerwasseraquarien eine besondere Herausforderung dar. Herkömmliche Materialien am Becken oder am Unterschrank setzen schnell Rost an und verfärben sich, da Salzwasser sehr aggressiv ist. "An diesem Punkt setzt das neuartige Nauti-Discover-Aquarium der ATL Aquarien Terrarien Ladenbau GmbH an, das Verbraucher und Geschäftskunden im ausgewählten Fachhandel erhalten. Anders als herkömmliche Modelle bietet dieses Meerwasseraquarium eine 100-prozentige Meerwasserbeständigkeit und verhindert durch die Verwendung von eloxiertem Aluminium, dass sich Algen, Schimmel, Rost und Ähnliches festsetzen können", erklärt Christian von Tenspolde, Geschäftsführer der ATL Aquarien Terrarien Ladenbau GmbH, ein Unternehmen der SEALNO Gruppe.

Ganzheitliches System

Das innovative Aquarium Nauti Discover besticht durch sein ganzheitliches System: In dem vorgefertigten Unterbau befindet sich das modulare Technikbecken.

Fachgeschäfte und Privatnutzer können hier verschiedene Kammern auch nach Fertigstellung des Beckens, durch den Einsatz von bis zu acht flexiblen Trennwänden, variabel realisieren, um somit die unterschiedlichsten Technikkomponenten optimal einzusetzen. Gläserne Verkleidungselemente und Beschläge aus eloxiertem Aluminium umschließen den Unterbau und verdecken somit die Verbindung zwischen Unterbau und Präsentationsbecken. Die Verkleidungselemente können dabei jederzeit farblich variiert werden und entsprechen so immer dem aktuellen Geschmack. Das Nauti Discover ist sowohl im Design als auch im technischen Aufbau geschützt und patentiert.

"Zusätzlich erhält der Kunde bei uns eine Fünf-Jahres-Garantie für die Dichtheit des Aquariums, wodurch wir die Langlebigkeit unserer Meerwasseraquarien unterstreichen", so Christian von Tenspolde. ATL erfüllt mit dem Nauti Discover außerdem als einziger Anbieter die DIN-32622-Norm für Aquarien aus Glas. Es verfügt somit über deutlich verstärkte Glasscheiben.

Das Nauti Discover wird in sechs unterschiedlichen Standardgrößen innerhalb kürzester Zeit direkt zum Kunden geliefert. Zudem besteht die Möglichkeit, das Aquarium durch die Kombination verschiedenster RAL-Farben optisch individuell zu gestalten.

Auch auf individuelle Wünsche und Sonderlösungen geht ATL auf Anfrage gern ein. Viele Aquarienbesitzer stört in der Regel außerdem das plätschernde Geräusch des Ablaufsystems. Die Konstruktion des Nauti Discover löst dieses Problem, indem es dem Nutzer erlaubt, den Zulauf zum Becken individuell einzustellen, wodurch der Wasseraustausch geräuscharm abläuft. Somit steht einem Einstieg in die Materie der Meerwasseraquaristik und der Erstellung einer persönlichen Unterwasserwelt nichts mehr im Wege.